Ein Schal fürs Leben

Verrückte Gesellschaft
22/10/2017
HYGGE*NATUR*GLÜCK
01/01/2018
Show all

Am Tag der Menschenrechte Hoffnung tragen.

Unter diesem Motto steht der diesjährige Schal fürs Leben – eine Aktion der Kinderrechtsorganisation Save the Children und der Frauenzeitschrift Brigitte. Das Prinzip ist so simpel wie sympathisch: Man bestellt ein Strickpaket, das hochwertige Alpaka- und Merinowolle von Lana Grossa, eine Rundstricknadel aus Holz, eine einfache Anleitung sowie einen Aufnäher beinhaltet. Für die Strickmuffel unter uns gibt es auch die Möglichkeit, einen fertigen Schal käuflich zu erwerben. Ist der Schal fertig gestrickt, postet man am 10. Dezember 2017 ein Bild des Strickwerks in gängigen sozialen Netzwerken. Unter den Hashtags #schalfürsleben und #hoffnungtragen setzt man am Tag der Menschenrechte ein Zeichen der Solidarität für syrische Flüchtlingskinder.

Selbstgestrickt oder gekauft: Der Schal fürs Leben ist ein Symbol für alle, die sich für Kinder auf der Flucht engagieren, ein Symbol für Hoffnung – Hoffnung, die jeder tragen und jeder spenden kann. Pro Schal fließen direkt zehn Euro in die Nothilfe von Save the Children für syrische Flüchtlingskinder, die aktuell mehr denn je Unterstützung brauchen.

Quelle: https://www.savethechildren.de/schalfuersleben

(Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=5d_tnjmA7sg)

 

💚GRUENERIE setzt hiermit auch ein Zeichen💚

 

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial