Lernen

Das Online-Portal PETAKids

Kinder lieben Tiere und möchten von klein auf viel über sie und ihr Leben erfahren. Um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich kindgerecht rund um den Schutz und die Rechte von Tieren zu informieren, hat PETA Deutschland e.V. das Onlineportal PETAKids ins Leben gerufen. Konzipiert für Kinder, greift das Portal dabei zahlreiche Themen – von Zirkus, Zoo und Co. über tierfreundliche Bekleidung bis hin zu leckeren veganen Rezepten – auf. Altersgerecht und spannend wird der jungen Generation alles Wissenswerte über Tiere vermittelt. Denn nur wer Tiere versteht und viel über sie weiß, versteht auch, warum wir sie schützen und respektieren sollen. PETAKids vermittelt die ethische Grundregel sozialen Verhaltens und weitet diese auf alle Lebewesen aus: „Was du nicht willst, das man dir tu‘, das füg‘ auch keinem andern zu.“

PETAKids

Dieses Portal bietet zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum bestellen (übrigens in mehreren Sprachen!), die den Kindern Empathie und Mitgefühl im Zusammenleben mit Tieren vermitteln: Poster, Aufkleber, Stundenpläne, Elternbriefe, Videos und verschiedene Arbeitsblätter.

 

Ab sofort sind die Tierschützer auch vor Ort!

Ob bei Projekttagen oder als Workshop – Schulen können ab sofort Tierrechtsreferenten einladen.

PETA begegnet der steigenden Nachfrage mit einem Netzwerk pädagogisch versierter, freiwilliger Tierrechtsreferenten, die deutschlandweit Vorträge und Workshops zu unterschiedlichen Tierrechtsthematiken anbieten.

PETAKids

 

Zum Online-Portal geht’s hier lang:

PETAKids - Online-Portal
Please follow and like us:
19/01/2018

Tierschutz kindgerecht vermitteln

Das Online-Portal PETAKids Dieses Portal bietet zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum bestellen (übrigens in mehreren Sprachen!), die den Kindern Empathie und Mitgefühl im Zusammenleben mit Tieren vermitteln: Poster, Aufkleber, Stundenpläne, Elternbriefe, Videos und verschiedene Arbeitsblätter.   Ab sofort sind die Tierschützer auch vor Ort! Ob bei Projekttagen oder als Workshop – Schulen […]
10/09/2017

Welttag der Alphabetisierung

Welttag der Alphabetisierung am 8. September 2017. Anlässlich des Welttages der Alphabetisierung am 8. September 2017 wird im Rahmen der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung (2016-2026) viel geboten: Innovative Projekte zur Grundbildung werden gefördert und zahlreiche Veranstaltungen rücken das Thema in die Öffentlichkeit. In der Pressmitteilung zum Welttag der […]
10/09/2017

Bildungsmonitor 2017

Kaum noch Fortschritte in den Bildungssystemen der Bundesländer. Im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) analysiert das Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) das Bildungssystem aller Bundesländer. Die Vergleichsanalyse wird seit 2004 durchgeführt und jährlich veröffentlicht. Dabei werden 93 Indikatoren erfasst. Die Ergebnisse der Studie geben Auskunft über den […]
03/09/2017

didacta digital

Digitales Lernen und Lehren. Eine neue Website des didacta-Verbandes wurde vor Kurzem gelauncht. Didacta digital widmet sich dem digitalen Lernen und Lehren. Informationen zu den Themen digitale Kompetenz, Lernen und Lehren, Technik und Infrastruktur, Politik sowie Forschung werden hier gebündelt. Bildungsinteressierte, Lehrkräfte sowie alle Bildungsakteure sind die Zielgruppe dieser Plattform. […]
27/08/2017

Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung

Förderung für Modellversuche. Im Rahmen des Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung werden bis 2019 innovative Projekte gefördert. Der Schwerpunkt der Förderung liegt auf zwei Bereichen: 1. die Entwicklung von Ausbildungs- und Qualifizierungskonzepten zur Nachhaltigkeit in kaufmännischen Berufen 2. Gestaltung eines nachhaltigen Lernortes in Berufsbildungseinrichtungen Neben der finanziellen Förderung bietet das […]
25/08/2017

Nachhaltigkeit lernen

Ausbildung, Weiterbildung, Studiengänge. Nachhaltigkeit ist ein großes komplexes Themengebiet. Verschiedene wissenschaftliche Disziplinen spielen dabei eine Rolle. Wer einen besseren Überblick oder Einblick in die Nachhaltigkeit gewinnen möchte, kann dies auch in Form einer Ausbildung bzw. Weiterbildung oder auch in Form eines Studiums tun. Nachhaltigkeit lernen! Hier geht`s lang zu einer […]
05/08/2017

Be(e) educated

Ein Bienenprojekt in Trier. Ein einzigartiges Bienenprojekt hat die Universität Trier im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Es verbindet biologische Forschung, Fortbildung von Lehrkräften, schulische Bildungsangebote sowie die Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Umwelterziehung und Bienensterben. Zum Projekt Please follow and like us:
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial