Natur

„So lebt der Wolf“, „Wie sauber ist die Luft?“ oder „Klimawandel in der Schule“ – das sind Beispielthemen für Umweltbildung im Unterricht. Die neue Themenseite Umwelt im Unterricht des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit bietet viele Materialien für den Schulunterricht. Neben Texten findet man auch Bilder und Videos, die sich zum Einsatz in der Schule eignen. Lehrer verschiedener Fächer werden hier fündig – Deutsch, Englisch, Biologie, Chemie, Geographie, Kunst, Mathematik, und und und…

Mehr Inspiration gibt es auf

www.umwelt-im-unterricht.de

Quelle: www.umwelt-im-unterricht.de

 

Please follow and like us:
02/03/2018

Umwelt im Unterricht

Die neue Themenseite Umwelt im Unterricht des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit bietet viele Materialien für den Schulunterricht. Weiterlesen Umwelt im Unterricht
18/02/2018

Der Klimawandel erklärt in Leichter Sprache

Please follow and like us:
01/01/2018

HYGGE*NATUR*GLÜCK

HYGGE – ein momentan allgegenwärtiger Begriff. Überall ist HYGGE. Alles ist HYGGE. Es gibt Bücher, Magazine, HYGGE-Cafés und Weihnachten war sowieso ganz besonders HYGGELIG. Doch was bedeutet eigentlich HYGGE? Was benötigt man, um eine HYGGELIGE Atmosphäre zu schaffen? Und was hat HYGGE mit Umweltbewusstsein zu tun? Aber lest selbst.  … Weiterlesen HYGGE*NATUR*GLÜCK
22/10/2017

Verrückte Gesellschaft

Faszinierend. „320.000 Coffee-to-go-Becher landen in Deutschland jede Stunde im Müll oder in der Landschaft. Es ist an der Zeit, dieser Verschwendung ein Ende zu setzen, denn die beschichteten Einwegbecher: belasten unsere Umwelt, da sie zusammen mit anderen Einwegverpackungen eine Riesenmenge Müll produzieren zerstören die Natur, da  ein großer Einsatz von Bäumen, Rohöl, Wasser und… Weiterlesen Verrückte Gesellschaft
01/10/2017

Schutz der Meeresnatur

Gesetz sichert Naturschutzgebiete in Nord- und Ostsee Mit den neuen Verordnungen zum Schutz der Meeresnatur in Nord- und Ostsee (hier geht`s lang zu den Verordnungen) hat man folgende Naturschutzgebiete in der Nord- und Ostsee auch auf Gesetzesebene versichert- Doggerbank, Borkum Riffgrund und Sylter Außenriff – Östliche Deutsche Bucht in der Nordsee sowie Fehmarnbelt, Kadetrinne und Pommersche… Weiterlesen Schutz der Meeresnatur
17/09/2017

Herbst-Zeit ist Igel-Zeit

Der Igel. Der Braunbrustigel (Erinaceus europaeus) ist einer der ältesten Säugetierarten. Er frisst überwiegend Insekten und ist nachtaktiv. Er kann bis zu 28 cm lang werden und bis zu 1500g wiegen. Sein Stachelkleid, das aus bis zu 8000 Stacheln bestehen kann, macht ihn unter seinen Artgenossen unverwechselbar. Und seine spitze… Weiterlesen Herbst-Zeit ist Igel-Zeit
12/09/2017

Urbanes Grün

Nachhaltige Stadtentwicklung fördern. Eine grüne Infrastruktur – das ist das Ziel des Bundesumweltministeriums. Barbara Hendricks, Bundesumweltministerin, legt den Fokus ihrer Arbeit auf die Begrünung von Städten: „Auszeiten in Parks und Kleingärten fördern den sozialen Zusammenhalt. Die städtische Natur übernimmt vielfältige gesundheitliche, wirtschaftliche, ökologische und klimatische Funktionen. Vor allem durch den… Weiterlesen Urbanes Grün
03/09/2017

Grüne Messen

Jahrmärkte grüner Inspiration. Innovative und nachhaltige Technologien, neue Ideen und die Vermittlung eines grünen Bewusstseins – grüne Messen zeigen alle neuen Entwicklungen im Bereich Nachhaltigkeit auf. Hier ein paar Veranstaltungstips zu größeren Messen: BioFach www.biofach.de Nürnberg, 14. – 17. Februar 2018 Fairgoods www.fairgoods.info Mainz, 23. – 24. September 2017 Hamburg,… Weiterlesen Grüne Messen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial